Frühjahrslauf

Lukas Rysavy | 1. April 2014

 

Bei wunderschönem Frühlingswetter fand am Sonntag den 30.03.2014 der 3. Frühjahrslauf auf dem Gelände des Gänsehäufls statt. Der Herausforderung ein Gänsehäufchen zu umrunden stellten sich 11 tapfere Piraten.

Den Anfang machten die Schüler. Unter 20 gestarteten Teilnehmern wurde Lukas Prandl auf der 2,2km langen Runde 11. in 11:20,43 sowie Ben Welz 18. in 13:21,35. Erfreulicherweise stellten die Schülerinnen das größte Starterfeld mit 27 Teilnehmerinnen. Der Löblich Nachwuchs erreichte mit Helene den tollen 6. Platz in 12:16,55 und Emelie den 18. in 13:35,22.

Bei den Junioren B konnte Martin Orth sensationell einen ungefährdeten Sieg einlaufen. Auf den insgesamt 3 Runden siegte er in 27:09,32 (4:11min/km!!!). Auf den Plätzen 6 und 7 landeten Alexander Svoboda in 30:24,23 und Lukas Rysavy in 31:28,10.

Die allgemeine Klasse der Männer wurde durch einen unerwarteten 2.Platz von unserem Masters Ruderer Fabian Lahrz erreicht. In einer Zeit von 24:54,05 (3:50min/km) lief er 6sek hinter Jakob Zwölfer über die Ziellinie. Michael Dully landete mit etwas Abstand auf den 5.Platz in einer Zeit von 27:04,31.

Auch die junggebliebenen Piraten in der Altersklasse der Jahrgänge 1970 bis 1985 konnten Podest Plätze erreichen. Johannes Pilz lief nach zwei Runden als Zweiter über die Ziellinie in einer Zeit von 18:57,12 dicht gefolgt von Florian Meister in 18:58,68.

Der Pirat stellte auch zwei Mannschaften bestehend aus Prandl/Orth/Dully (Team1) und Welz/Svoboda/Lahrz (Team2). Hierzu wurden die Zeiten der Einzelrennen addiert. Team1 landete mit 5 Sekunden Rückstand hinter dem siegreichen Team des RV STAW auf den 2. Platz. Platz 3 ging an Team2.

Besten Dank an die hervorragende Organisation vom RV STAW und an die Betreuung der Piraten(im speziellen an die Pirat Cheerleader an der Strecke).

Ergebnisliste des Frühjahrslauf


Zurück zur Übersicht