Ja was kommt denn da?

dandro | 20. September 2011

 

Fast ein ganzes Jahr vergeht noch, bis auf dem Donaukanal wieder im Renntempo gerudert wird. Neben dem wienereiner kommt 2012 erstmals auch die Königsklasse des Rudersports zum (Durch-) Zug. Höchstgeschwindigkeiten jenseits der 25km/h und packende Bord - an - Bord Kämpfe werden nicht nur mehr Ruderer, sondern v.a. auch eine Menge Zuseher anlocken.

 

 

Die Termine werden noch oft genug genannt werden, zum Beispiel gleich jetzt:

Samstag, 4. August 2012, Nachmittag: wienereiner

Sonntag, 5. August 2012, Vormittag: wienerachter

 

Ein erstes  Fotoshooting hat noch vor der langen Winterzeit stattgefunden, Interessierte können sich hier durchklicken.


Zurück zur Übersicht